Jachs Johanna, Mag.

Abgeordnete(r) zum Nationalrat ÖVP

Foto: © Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS
Geboren am 16.10.1991, Freistadt (Oberösterreich)
Beruf: Landesbedienstete

Politische Mandate

  • Abgeordnete(r) zum Nationalrat (XXVI. GP) ÖVP
  • Abgeordnete(r) zum Nationalrat (XXVI. GP) Fraktion
  • Abgeordnete(r) zum Nationalrat (XXVI. GP)
  • Abgeordnete(r) zum Nationalrat (XXVI. GP) Wahlpartei

Ausschüsse

Redebeiträge

Art Datum Verhandlungsgegenstand
Pro
13.12.2017 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre, Bundesbezügegesetz, Änderung
Pro
13.12.2017 Dienstrechts-Novelle 2017
Wortmeldung
22.3.2018 Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch, Eingetragene Partnerschaft-Gesetz, Änderung
Pro
20.4.2018 Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Strafprozeßordnung 1975 u.a., Änderung
Pro
20.4.2018 Strafprozessrechtsänderungsgesetz 2018
Pro
20.4.2018 Sicherheitspolizeigesetz, Straßenverkehrsordnung 1960 u.a., Änderung
Pro
20.4.2018 Sicherheitspolizeigesetz, Straßenverkehrsordnung 1960 u.a., Änderung
Pro
13.12.2017 Dienstrechts-Novelle 2017
Pro
13.12.2017 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre, Bundesbezügegesetz, Änderung

Verhandlungsgegenstände

Aktualisierung Art Betreff Nummer Status
21.8.2018 Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Strafprozeßordnung 1975 u.a., Änderung (66 d.B.) beschlossen
21.8.2018 Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz Sicherheitspolizeigesetz, Straßenverkehrsordnung 1960 u.a., Änderung (15 d.B.) beschlossen
21.8.2018 Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz Strafprozessrechtsänderungsgesetz 2018 (17 d.B.) beschlossen
21.8.2018 Selbständiger Antrag Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch, Eingetragene Partnerschaft-Gesetz, Änderung (97/A) offen
19.7.2018 Selbständiger Antrag Dienstrechts-Novelle 2017 (16/A) beschlossen
19.7.2018 Selbständiger Antrag Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre, Bundesbezügegesetz, Änderung (17/A) beschlossen