Einkommensteuergesetz 1988, Änderung (22/A)

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988 geändert wird

Schlagworte

Erste Lesungen Steuern und Gebühren

Status

Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des AusschussesIn der Sitzung vom 14. März 2018 vertagt!

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
Einbringung Nationalrat
13.12.2017 Einbringung im Nationalrat
13.12.2017 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen
13.12.2017 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und Büro des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien
13.12.2017 Vorgesehen für den Finanzausschuss
13.12.2017 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss
13.12.2017 Verlangen auf erste Lesung binnen drei Monaten (Frist: 13.03.2018)
13.12.2017 2. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung
13.12.2017 2. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung Protokoll
Erste Lesung Nationalrat
31.1.2018 Auf der Tagesordnung der 7. Sitzung des Nationalrates
31.1.2018 7. Sitzung des Nationalrates: Erste Lesung Protokoll
31.1.2018 7. Sitzung des Nationalrates: Erste Lesung
31.1.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Plenarberatungen Nationalrat
31.1.2018 Auf der Tagesordnung der 7. Sitzung des Nationalrates
31.1.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 53/2018
Ausschussberatungen Nationalrat
31.1.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 53/2018
31.1.2018 7. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss
31.1.2018 7. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss Protokoll
14.3.2018 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 14. März 2018 vertagt!
14.3.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: Keine Mehrheit im Finanzausschuss für SPÖ-Vorstoß gegen Steueroasen Nr. 269/2018