Zweites Bundesrechtsbereinigungsgesetz – 2. BRBG (192 d.B.)

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz betreffend die Bereinigung von vor dem 1. Jänner 2000 kundgemachten Bundesgesetzen und Verordnungen (Zweites Bundesrechtsbereinigungsgesetz – 2. BRBG)

Schlagworte

Rechtsbereinigung

Status

Beschlossen im Bundesrat 62/BNRmehrstimmigBeschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, N, dagegen: S, P

Vorparlamentarisches Verfahren
13.06.2018
Entwurf eingegangen
Stellungnahmen
Parlamentarisches Verfahren
Einlangen im Nationalrat
Ausschuss
34. Sitzung des NR 04.07.2018
Plenarberatung
Dafür: v, f, n,
Dagegen: s, p
Beschluss im Nationalrat
11.07.2018
Beschluss im Bundesrat

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
Einlangen Nationalrat
13.6.2018 Einlangen im Nationalrat
13.6.2018 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss
13.6.2018 29. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens
Ausschussberatungen Nationalrat
13.6.2018 30. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss
27.6.2018 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses
27.6.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 7. Sitzung des Ausschusses: Fast 2.500 Gesetze und Verordnungen werden aus Rechtsbestand gestrichen Nr. 775/2018
27.6.2018 Verfassungsausschuss: Bericht 225 d.B.
Plenarberatungen Nationalrat
4.7.2018 Auf der Tagesordnung der 34. Sitzung des Nationalrates
4.7.2018 34. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen (AA-30)
abgelehnt
Dafür: S, P, dagegen: V, F, N
4.7.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 34. Sitzung des Nationalrates: Rechtsbestand künftig um 2.500 Gesetze und Verordnungen leichter Nr. 820/2018
4.7.2018 34. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, F, N, dagegen: S, P
4.7.2018 Wortmeldungen in der Debatte
4.7.2018 34. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, N, dagegen: S, P
4.7.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 34. Sitzung des Nationalrates: Rechtsbestand künftig um 2.500 Gesetze und Verordnungen leichter Nr. 820/2018
4.7.2018 Beschluss im Nationalrat 62/BNR
6.7.2018 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat
Einlangen Bundesrat
6.7.2018 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 31.08.2018)
6.7.2018 Mitwirkungsrecht des Bundesrates
Ausschussberatungen Bundesrat
10.7.2018 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses
6.7.2018 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates
10.7.2018 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses
10.7.2018 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 10012/BR d.B.
Plenarberatungen Bundesrat
11.7.2018 Auf der Tagesordnung der 882. Sitzung des Bundesrates
11.7.2018 Auf der Tagesordnung der 882. Sitzung des Bundesrates
11.7.2018 882. Sitzung des Bundesrates: Debatte
11.7.2018 Wortmeldungen in der Debatte
11.7.2018 882. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
11.7.2018 882. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
11.7.2018 882. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
11.7.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 860/2018
11.7.2018 Beschluss im Bundesrat 62/BNR