Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984, Preisauszeichnungsgesetz, Änderung (1251 d.B.)

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 - UWG und das Preisauszeichnungsgesetz geändert werden

Bezieht sich auf: Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984, Preisauszeichnungsgesetz, Änderung

Schlagworte

Handel, Gewerbe und Industrie

Status

Beschlossen im Bundesrat 376/BNREinhelligBeschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -

Vorparlamentarisches Verfahren
14.06.2016
Entwurf eingegangen
1830.06.2016
Stellungnahmen
Parlamentarisches Verfahren
12.07.2016
Einlangen im Nationalrat
Tourismusausschuss 13.09.2016
Ausschuss
Plenarberatung
Dafür: s, v, f, g, n, t,
Dagegen: -
Beschluss im Nationalrat
17.11.2016
Beschluss im Bundesrat

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
Einlangen Nationalrat
12.7.2016 Einlangen im Nationalrat
12.7.2016 Vorgesehen für den Tourismusausschuss
13.7.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 852/2016
13.9.2016 142. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens Protokoll
Ausschussberatungen Nationalrat
13.9.2016 143. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Tourismusausschuss Protokoll
18.10.2016 Tourismusausschuss: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses
18.10.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 10. Sitzung des Ausschusses: Tourismusausschuss verabschiedet Verbot von Bestpreisklauseln auf Buchungsplattformen Nr. 1102/2016
18.10.2016 Tourismusausschuss: Bericht 1305 d.B.
Plenarberatungen Nationalrat
9.11.2016 Auf der Tagesordnung der 150. Sitzung des Nationalrates
9.11.2016 150. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Einführung einer Qualitätspartnerschaft für heimische Gastronomiebetriebe" (766/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, T, dagegen: S, V, F, N
Protokoll
9.11.2016 150. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung Protokoll
9.11.2016 Wortmeldungen in der Debatte
9.11.2016 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
Protokoll
9.11.2016 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
Protokoll
9.11.2016 Beschluss im Nationalrat 376/BNR
9.11.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1184/2016
10.11.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat
Einlangen Bundesrat
10.11.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 05.01.2017)
10.11.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates
Ausschussberatungen Bundesrat
10.11.2016 Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss des Bundesrates
15.11.2016 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses
15.11.2016 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: Bericht 9654/BR d.B.
Plenarberatungen Bundesrat
17.11.2016 Auf der Tagesordnung der 860. Sitzung des Bundesrates
17.11.2016 860. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Marianne Hackl Protokoll
17.11.2016 860. Sitzung des Bundesrates: Debatte Protokoll
17.11.2016 Wortmeldungen in der Debatte
17.11.2016 860. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
Protokoll
17.11.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 860. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat einstimmig für Verbot von unlauteren Bestpreisklauseln Nr. 1247/2016
17.11.2016 Beschluss im Bundesrat 376/BNR

Vorparlamentarisches Verfahren

Gesetzentwurf

Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984, Preisauszeichnungsgesetz, Änderung

Schlagworte

Handel, Gewerbe und Industrie

Es gab im vorparlamentarischen Prozess insgesamt 18 Stellungnahmen.

Datum Stellungnahme Von
20.6.2016 XXV:SNME_07049 BM f. Europa, Integration und Äußeres, Völkerrechtsbüro
23.6.2016 XXV:SNME_07063 Amt der Tiroler Landesregierung, Verfassungsdienst
23.6.2016 XXV:SNME_07060 Amt der Vorarlberger Landesregierung
23.6.2016 XXV:SNME_07061 Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst
24.6.2016 XXV:SNME_07067 Bundeskanzleramt - Sektion III
28.6.2016 XXV:SNME_07071 Oberster Gerichtshof
28.6.2016 XXV:SNME_07072 Bundesarbeitskammer (AK Österreich)
28.6.2016 XXV:SNME_07070 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Landesamtsdirektion/Verfassungsdienst
29.6.2016 XXV:SNME_07075 Bundeswettbewerbsbehörde
29.6.2016 XXV:SNME_07074 Österreichische Hoteliervereinigung
29.6.2016 XXV:SNME_07073 Amt der Wiener Landesregierung, Magistratsdirektion der Stadt Wien, Geschäftsbereich Recht
1.7.2016 XXV:SNME_07077 Booking.com
1.7.2016 XXV:SNME_07082 Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
1.7.2016 XXV:SNME_07080 Expedia
1.7.2016 XXV:SNME_07079 Wolf Theiss Rechtsanwälte
1.7.2016 XXV:SNME_07078 BM f. Justiz
1.7.2016 XXV:SNME_07081 ETTSA und VIR
15.9.2016 XXV:SNME_07443 Wirtschaftskammer Österreich, Abteilung für Rechtspolitik

Datum Stand des vorparlamentarischen Verfahrens Protokoll
14.6.2016 Einlangen im Nationalrat
14.6.2016 Ende der Begutachtungsfrist 30.06.2016
12.7.2016 Regierungsvorlage (1251 d.B.)