Erweiterung der Prüfungskompetenzen des Rechnungshofes (286/A)

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Manfred Haimbuchner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG), BGBl Nr. 1/1930, geändert wird (Erweiterung der Prüfungskompetenzen des Rechnungshofes)

Schlagworte

Bauwesen Bundesländer Bundesverfassung Erste Lesungen Öffentliche Unternehmen Rechnungshof Verstaatlichte Betriebe

Status

Gesetzesantrag abgelehnt (986 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
Einbringung Nationalrat
10.12.2008 Einbringung im Nationalrat
10.12.2008 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und den Rechnungshof
10.12.2008 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss
10.12.2008 Bundesverfassungsgesetz
10.12.2008 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich
10.12.2008 Verlangen auf erste Lesung binnen drei Monaten (Frist: 10.03.2009)
10.12.2008 8. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung Protokoll
Erste Lesung Nationalrat
26.2.2009 Auf der Tagesordnung der 14. Sitzung des Nationalrates
27.2.2009 14. Sitzung des Nationalrates: Erste Lesung Protokoll
27.2.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Ausschussberatungen Nationalrat
27.2.2009 14. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss Protokoll
27.2.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 135/2009
30.6.2009 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 30. Juni 2009 vertagt!
30.6.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 7. Sitzung des Ausschusses: EU-Abgeordnete werden künftig vom Europäischen Parlament bezahlt Nr. 598/2009
9.7.2009 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 30. Juni 2009 vertagten Verhandlungen
9.7.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 8. Sitzung des Ausschusses: Verfassungsausschuss setzt Unterausschuss zur Verwaltungsreform ein Nr. 647/2009
9.7.2009 Verfassungsausschuss: Unterausschuss eingesetzt (1/A-VF)
9.7.2009 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 1. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 9. Juli 2009 wurde kein neuer Termin vereinbart!
27.8.2009 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 2. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 27. August 2009 wurde kein neuer Termin vereinbart!
14.9.2009 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 3. Sitzung des Ausschusses
20.10.2009 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 4. Sitzung des Ausschusses
4.11.2009 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 5. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 4. November 2009 wurde kein neuer Termin vereinbart!
15.4.2010 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 6. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. April 2010 wurde kein neuer Termin vereinbart!
9.11.2010 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 7. Sitzung des Ausschusses
9.11.2010 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses
9.11.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 869/2010
9.11.2010 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung abgeschlossen
9.11.2010 Verfassungsausschuss: Bericht 986 d.B.
Plenarberatungen Nationalrat
17.11.2010 Auf der Tagesordnung der 83. Sitzung des Nationalrates
17.11.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 83. Sitzung des Nationalrates: Rechnungshof kann Gemeinden ab 10.000 EinwohnerInnen prüfen Nr. 889/2010
17.11.2010 83. Sitzung des Nationalrates: Debatte Protokoll
17.11.2010 Wortmeldungen in der Debatte
17.11.2010 83. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
Protokoll