Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz; Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, Finalitätsgesetz, Änderung (1914 d.B.)

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über das Wirksamwerden der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister (Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz - ZGVG) erlassen wird sowie das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz und das Finalitätsgesetz geändert werden

Bezieht sich auf: Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz

Schlagworte

Kreditwesen

Status

Beschlossen im Bundesrat 593/BNREinhelligBeschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -

Vorparlamentarisches Verfahren
04.07.2012
Entwurf eingegangen
Stellungnahmen
Parlamentarisches Verfahren
18.09.2012
Einlangen im Nationalrat
Finanzausschuss 19.09.2012
Ausschuss
Plenarberatung
Dafür: s, v, f, g, b,
Dagegen: -
Beschluss im Nationalrat
31.10.2012
Beschluss im Bundesrat

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
Einlangen Nationalrat
18.9.2012 Einlangen im Nationalrat
18.9.2012 Vorgesehen für den Finanzausschuss
19.9.2012 169. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens Protokoll
Ausschussberatungen Nationalrat
19.9.2012 170. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss Protokoll
2.10.2012 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 38. Sitzung des Ausschusses
2.10.2012 Finanzausschuss: Bericht 1924 d.B.
2.10.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 38. Sitzung des Ausschusses: Finanzausschuss stimmt Transparenzdatenbank zu Nr. 729/2012
Plenarberatungen Nationalrat
16.10.2012 Auf der Tagesordnung der 173. Sitzung des Nationalrates
16.10.2012 173. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung Protokoll
16.10.2012 173. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
Protokoll
16.10.2012 Wortmeldungen in der Debatte
16.10.2012 173. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
Protokoll
16.10.2012 Beschluss im Nationalrat 593/BNR
16.10.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 173. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat gibt grünes Licht für Transparenzdatenbank Nr. 783/2012
18.10.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat
Einlangen Bundesrat
18.10.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 13.12.2012)
18.10.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates
Ausschussberatungen Bundesrat
18.10.2012 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates
30.10.2012 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses
30.10.2012 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 8793/BR d.B.
Plenarberatungen Bundesrat
31.10.2012 Auf der Tagesordnung der 814. Sitzung des Bundesrates
31.10.2012 814. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Robert Zehentner Protokoll
31.10.2012 814. Sitzung des Bundesrates: Debatte Protokoll
31.10.2012 Wortmeldungen in der Debatte
31.10.2012 814. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
Protokoll
31.10.2012 Beschluss im Bundesrat 593/BNR
31.10.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 814. Sitzung des Bundesrates: Transparenzdatenbankgesetz: Bundesrat erhebt keinen Einspruch Nr. 852/2012

Vorparlamentarisches Verfahren

Gesetzentwurf

Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz

Schlagworte

Kreditwesen

Es gab im vorparlamentarischen Prozess insgesamt 22 Stellungnahmen.

Datum Stellungnahme Von
12.7.2012 XXIV:SNME_09561 Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
16.7.2012 XXIV:SNME_09563 Bundesarbeitskammer
16.7.2012 XXIV:SNME_09562 BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
18.7.2012 XXIV:SNME_09564 Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst
19.7.2012 XXIV:SNME_09565 Amt der Tiroler Landesregierung, Verfassungsdienst
19.7.2012 XXIV:SNME_09566 Amt der Salzburger Landesregierung, Legislativ- und Verfassungsdienst
19.7.2012 XXIV:SNME_09567 Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
19.7.2012 XXIV:SNME_09568 Rechnungshof
23.7.2012 XXIV:SNME_09571 Wiener Börse AG
23.7.2012 (14/SN-393/ME) Österreichischer Gewerkschaftsbund
23.7.2012 (13/SN-393/ME) Finanzmarktaufsichtsbehörde
23.7.2012 (12/SN-393/ME) Kammer der Wirtschaftstreuhänder
23.7.2012 (11/SN-393/ME) Wiener Börse AG
23.7.2012 XXIV:SNME_09569 Amt der Vorarlberger Landesregierung
23.7.2012 XXIV:SNME_09570 CCP Austria Abwicklungsstelle für Börsengeschäfte GmbH
23.7.2012 XXIV:SNME_09573 Finanzmarktaufsichtsbehörde, Bereich Integrierte Aufsicht
23.7.2012 XXIV:SNME_09574 Österreichischer Gewerkschaftsbund
23.7.2012 XXIV:SNME_09572 Kammer der Wirtschaftstreuhänder
27.7.2012 (15/SN-393/ME) Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
27.7.2012 XXIV:SNME_09575 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
13.8.2012 XXIV:SNME_09576 Amt der Burgenländischen Landesregierung, Landesamtsdirektion-Verfassungsdienst
13.8.2012 (16/SN-393/ME) Amt der Burgenländischen Landesregierung

Datum Stand des vorparlamentarischen Verfahrens Protokoll
4.7.2012 Einlangen im Nationalrat
19.9.2012 Regierungsvorlage (1914 d.B.)